Schnelles Sole-Seifchen



Ich bin immer zufrieden, wenn es mir gelingt, eine ansonsten eher unspektakuläre Seife mit einfachen Mitteln ein bisschen aufzuhübschen, so dass sie nicht nur die Haut und die Nase, sondern auch die Augen etwas erfreut. 😍
Da ich oft etwas faul in Zeitnot bin, freue ich mich ganz besonders, wenn sich das Design einer Seife schnell und einfach umsetzen lässt und dann auch noch gelingt. 😊


Verseift wurden diesmal Olivenöl, Rizinusöl, Kokosöl nativ und Sheabutter.
ÜF: 17%
Wassermenge (Meersalz-Sole): 30% bezogen auf die GFM
Zusätze auf 500g GFM: Kaolin-Creme nach Dandelion (mit etwas rosa Tonerde und nicht mitberechnetem Wiesenschaumkrautöl angerührt)
Duft: "Black Rasberry & Vanilla" von Scent Perfique
Merkmale/Herstellungsart: 90/10-Mischverseifung, HTCP


Die Herzchen hatte ich zuvor mit einem kleinen Keksausstecher aus Resten zweier anderer Seifchen ausgestochen und in meine Form gelegt, bzw. feste auf den Boden der Silikonform angedrückt, damit kein Seifenleim darunter läuft. Dass die Rückseite der Herzchen nicht so schön und glatt war, habe ich großzügig ignoriert, denn in der fertigen Seife ist das nicht zu sehen und wie gesagt, die Zeit war knapp. 😜
Den frischen SL habe ich dann vorsichtig zunächst mit einem Löffel auf die Herzchen gegeben und die Form dann ganz aufgefüllt.


Insgesamt ist das Seifchen optisch etwas grob geworden, aber eigentlich stört mich das nicht wirklich. Ich denke, dass die Tonerde (vielleicht in Kombination mit der Sole?) dafür verantwortlich ist. Naja, da ist es dann auch nicht so tragisch, dass es hier bei uns seit Tagen viel zu dunkel zum Fotografieren ist und das Fotoshooting deshalb etwas "eilig" ausgefallen ist. 😀






Kommentare

  1. Liebe Moja

    Ich mag deine ❤Seife sehr.
    So süß mit den zwei unterschiedlichen Farben.
    Ein Herzchen für Frauen 💝und ein für Männer.💙

    Liebe Grüße
    Gerda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gerda,
      Danke Dir sehr! <3<3<3
      Vielleicht mach ich irgendwann eine ähnliche nochmal und dann mit noch mehr bunten Herzchen. Ab und zu muss es einfach etwas "kitschig" sein. :-)

      Viele liebe Grüße, Moja

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Datenschutzerklärung dieses Blogs.
Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen von Google-Produkten.

Beliebte Posts