Mrs. Mild



Das Zusammenstellen speziell abgestimmter Rezepte ist für mich eine der größten Freuden beim Seifensieden.
Manche Seifen werden vom Waschgefühl und Schaumverhalten her genauso, wie ich sie mir vorgestellt habe, andere eher weniger und ab und zu ist die Seife sogar noch toller als erhofft. 😊

Die stimmige Auswahl von Ölen und Fetten ist der Grundstein für eine gelungene Seife.
Diesmal sollte es ein ganz besonders mildes Waschstück werden, anfängergeeignet, hochwertig und gegebenenfalls "aufpimpbar" durch Zusätze wie z.B. Seide oder auch Milch.
Ich habe sie jedoch, abgesehen von ein bisschen Farbe und Duft, ohne jegliche Extra-Zutaten gesiedet.


Die inneren Werte:
30% Olivenöl, 15% Aprikosenkernöl, 15% Rizinusöl, 25% Babassu-Öl, 15% Sheabutter
ÜF: 15%
Wassermenge: 28% bezogen auf die GFM
Duft: "Olive Lush" von Behawe
Herstellungsart: HTCP (natürlich ist das Rezept wie immer auch als normale CP umsetzbar)


Die Seife hat nicht gegelt und ist im Moment noch etwas weich, deshalb warte ich mit dem ersten Anwasch-Test noch ein bisschen. 😇

Weil ich wieder mal zu ungeduldig beim Ausformen war, haben sich die Reliefeinlagen nicht ganz sauber von der Seife lösen lassen, aber das ist sowieso immer eine tierische Frickelei, obwohl ich diese Einlagen ja schon sehr gerne mag. 😉


Die Reifezeit wird zeigen, ob die Seife den Aufdruck "Seifentraum" wirklich verdient hat. 😂
Ich bin gespannt. 😊


Kommentare

  1. na dir scheint es ja schon wieder besser zu gehen ;-D oder? Schwingst dich fleißig
    an die Seifentöpfe *LOB.
    Ich bin mal wieder beindruckt von so viel Perfektion, aber auch
    die Farbenvielfalt gefällt mir gigantisch gut ❤❤❤


    Ganz liebe Grüße
    TINA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      Dankeschöööön!!! ❤❤❤
      Ich bin zwar noch reichlich schlapp, aber dank HTCP ist die ein oder andere schnelle Seife auch schonmal vor der Arbeit drin und es wollen ja noch so viele gesiedet werden. 😂😁

      Liebste Grüße,
      Moja

      Löschen
  2. Liebe Moja,
    ❤❤❤
    wieder einmal ein Augenschmaus. Absolut fabelhafte Farbauswahl und wunderbar pur. Diese Einleger finde ich ja äußerst schmuck. Darf ich fragen, wo man solche bekommen kann??
    Ich hoffe du bist schon wieder richtig auf dem Damm und freue mich auf deine nächste Seife 😉
    Ganz liebe Grüße,
    Bettie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Bettie, für Deinen lieben Kommentar! ❤❤❤
      Die Reliefeinlagen hab ich bei Amazon bestellt, da gibt's auch noch andere und ich find sie toll, wenn nur das Rausoperieren aus der Seife nicht so frickelig wäre. 😅

      Viele liebe Grüße,
      Moja

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Datenschutzerklärung dieses Blogs.
Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen von Google-Produkten.

Beliebte Posts